Halligen der Nordsee

kleinste Inseln der Nordsee

Startseiten 5 Aktivitäten 5 Ausflüge und Freizeit 5 Halligen der Nordsee

Die Halligen

mit der Lore, Schiff oder Fuß zu den Halligen

„Schwimmende Träume“ nannte Theodor Storm einst die Halligen, die wie langgezogene Striche in der Nordsee liegen. Und in der Tat sind sie weltweit etwas Einmaliges: Es gibt bloß zehn von ihnen und sie liegen alle rund um die Insel Pellworm.

Halligen sind kleine, nicht oder kaum geschützte Marschinseln – und damit der Macht des Meeres schutzlos ausgeliefert. Bei starken Stürmen werden die flachen Eilande oft mehrfach im Jahr überspült. „Land unter“ nennen das die Halligbewohner, die deshalb auf Warften leben – künstlich aufgeschütteten Hügeln, auf denen ihre Backsteinhäuser stehen. Bei „Land unter“ werden die Warften zu Mini-Inseln.

Doch auch und vor allem bei schönem Wetter sind die Halligen ein Erlebnis: Priele durchziehen die Landschaft, Tiere grasen auf den Salzwiesen, Vögel schnattern und flattern überall umher und es herrscht endlose Weite, wohin das Auge auch blickt. Ob zum Kaffeetrinken oder für einen ausgedehnten Spaziergang – der Ausflug zu den Halligen ist etwas für die ganze Familie!

Der kleine Hafen Schlüttsiel ist etwa 20 Minuten mit demAuto von unserem Ferienhaus entfernt. Von dort aus kommen Sie nach Hallig Hooge oder Langeneß.

Die Halligen der Nordsee im Überblick:

  • Hallig Gröde – Gröde ist 2,5 km² groß, hat 8 Bewohner auf 2 Warften und hat eine Halligkirche und einen Halligkiosk
  • Hallig Hooge – Hooge hat 578 Hekar mit 95 Bewohnern auf 11 Warften, 2 Hotels, 5 Restaurants und 2 Cafés und ist für den Autoverkehr zugeslassen
  • Hallig Langeneß – Langeneß hat eine Größe von 9,56 km², 113 Bewohner auf 18 Warften 2 Hotels, 2 Restaurants und 3 Cafés, eine Schule und Kindergarten
  • Hallig Nordstrandischmoor – Nordstrandischmoor ist 1,9 km² groß, 18 Bewohner auf 4 Warften und hat eine kleine Halligschule und einen Friedhof
  • Hallig Oland – Oland ist 2,01 km² groß, 21 Bewohner auf einer Warft und ist ausgestattet mit einer Kirche, Hafen, Leuchtturm, Massagepraxis und einem Kiosk
  • Hallig Habel – kleinste Hallig, nur 0,06 km² und hat nur eine Warft
    Hambuerger Hallig – 1,1 km² groß, 2 ungewohnte Warften
  • Hallig Norderoog – 0,09 km² groß und ist unbewohnt
  • Hallig Süderoog – 0,6 km² groß und hat 2 Bewohner auf einer Warft
  • Hallig Südfall- 0,5 km² und im Sommer von 2 Personen bewohnt auf eiener Warft

Bilder von den Nordsee Halligen

Lernen Sie Nordfriesland kennen und entdecken weitere Reiseziele

Sehen Sie sich unsere modernisierten Ferienwohnungen und Ferienhäuser an.